Mastermindgruppe(n) am Start

HeikeDurch aktives Netzwerken und die nunmehr enge Zusammmenarbeit mit der Internet ERLEBNIS Agentur von Julia und Katrin Leuner in Dresden mehren sich seit ein paar Wochen die Coaching- und Kooperationsanfragen. Wir verfolgen weiter den Auf- und Ausbau unserer Zusammenarbeit auch in Bezug auf erweiterete Aus- und Weiterbildungsangebote.

Um die Zeit bis zum Start spezieller Workshop- und Seminarreihen rund um das Thema „Internetmarketing“ und „Umsatzbooster Internet“ zu überbrücken, habe ich mich entschlossen, einen Teil meiner Zeit für die Unterstützung einer kleiner Gruppen von Interessierten im Rahmen einer Mastermindgruppe zu reservieren.

Wer gern mit mir gemeinsam die nächsten 3-6 Monate eng verbunden zusammenarbeiten möchte, sei hiermit eingeladen.

Ich möchte 10-12 ausgewählten Menschen helfen, ihre Produkte & Projekte im Internet unter meiner Hilfe umzusetzen, zu promoten und mit stabilen Abläufen (automatisierten Prozesses) dauerhaft im Markt zu etablieren.

Das bedeutet im Gegenzug aber auch, dass ich bis Oktober 2015 keine weiteren Coachings irgendeiner Art, auch keine 1:1 Coachings mehr annehmen werde.

Die Idee dieser Mastermindgruppe ist es,

sich gegenseitig bei der Umsetzung von individuellen Internetmarketing Aktivitäten zu unterstützen und zu motivieren, um Durststrecken, wie sie in jedem Projekt auftreten können, einfacher zu überwinden. Im Mittelpunkt steht: die angestrebten Projekte sollen erfolgreich umgesetzt werden, statt weiter auf der to-Do-Liste zu verharren und Energie zu fressen! Gemeinsam zum Erfolg im Internet!

Jetzt starten und dran bleiben!

Dieses Ziel ist für alle verpflichtend und soll die Basis unserer Zusammenarbeit bilden. Voraussetzung dafür ist es, dass bereits die Grundlagen in Bezug auf Internetmarketing, Webseite und etwas Verständnis für social Netzworkaktivitäten vorhanden ist. Diese Mastermindgruppe richtet sich nicht an absolute Internetmarketing-Anfänger.

Ich werde nicht bei "Null" anfangen oder etwas von Hosting oder "ersten Schritten" erzählen. Vielmehr geht es um eine geschlossene Gruppe, die sich nicht nur gegenseitig unterstützt, sondern von mir auch mit klaren Konzepten, Strategien und Prozessen versorgt wird.

"Ich werde diese Gruppe 4 Monate intensiv begleiten und es wird zahlreiche Calls, Meetings, Beratungen und Strategie-Sitzungen geben." Die dann noch verbleibenden 2 Monate sollte die Gruppe eine Eigendynamik entwickelt haben, so dass sich die Mitglieder gegenseitig unterstützen können, ohne dass es meiner intensiven Betreuung bedarf.

Selbstredend steht mein Team und die angeschlossenen Netzwerkpartner weiter bereit, um zu helfen, wenn etwas ins Stocken gerät oder technisch gelöst werden muss.

Meine Frage an Sie:

Haben Sie grundsätzlich Interesse, Teil einer solchen Mastermind-Gruppe zu werden?

Falls ja, nehmen Sie jetzt Kontakt zu mir auf und tragen sich unverbindlich in die Liste ein. Alle Interessenten werde ich in ein paar Tagen erneut per Email kontaktieren und über die nächsten Schritte informieren.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite: Mastermindgruppe

Mastermind

Regionales Marketing trifft auf regionale Spendenaktion

Wir helfen mit und unterstützen die Aktion: "Herz gewinnt!"

"Das Krankenhaus Dresden-Neustadt braucht unsere finanzielle Unterstützung, um für Neugeborene einen speziellen mobilen Inkubator zu erwerben, müssen 80.000 € an Spenden gesammelt werden ." Mit diesem Anliegen kam Herr Uwe Saegeling von der Saegeling Medizintechnik Service‐ und Vertriebs GmbH am Freitag, den 10.4.2015 auf die Unternehmer des Dresdner Vertriebsvrühstücks zu.

Wir möchten dieses Anliegen gern unterstützen und werden durch ein speziell entwickeltes Marketingkonzept regionale Unternehmen, Einzelhändler und Freiberufler gemeinsam mit ihren Kunden zu einer großen Spendergemeinschaft zusammenführen.

Unter dem Motto: "Gemeinsam haben alle mehr!" startet am 1.Mai 2015 unsere große Onlinemarketing-Kampagne! 

Für alle, die jetzt schon spenden möchten, hier der Original-Aufruf mit allen notwendigen Informationen und Bankdaten schon mal an dieser Stelle eingefügt – Die Details zu unserer gemeinsamen Spendenaktion veröffentliche ich kurzfristig an dieser Stelle. Wer mit dabei sein will, nimmt bitte direkt Kontakt zu uns auf und erhält alle Informationen vorab per Mail!

Helfen Sie mit, damit unsere Kinder eine gesunde Zukunft haben!

Ihre Heike Lange

"Herz gewinnt! Spenden um zu helfen." 
(Quelle: http://saegeling-mt.de/Company/NewsInfo/Herz-gewinnt-Spenden-um-zu-helfen-)

Herz gewinnt! Spenden um zu helfen.

 

Das Perinatalzentrum Dresden versorgt an drei Standorten jährlich mehr als 3800 Neugeborene, wovon etwa 100 Früh- und Neugeborene mittels Rettungswagen und Rettungshubschrauber transportiert werden müssen.

Damit auf diesen Transporten eine intensivmedizinische Betreuung fortgeführt werden kann, werden sogenannte Transportinkubatoren verwendet.

Um auch in Zukunft auf höchstem Niveau arbeiten zu können, wünscht sich das Perinatalzentrum Dresden am Krankenhaus Dresden-Neustadt einen neuen Transportinkubator. Dieser soll komplett aus Spendenmitteln finanziert werden.

 

Helfen Sie mit und zeigen Sie Herz! 

 

Spendenkonto:

Verein der Förderer und Freunde des Städtischen Krankenhauses Dresden-Neustadt e.V.

Konto-Nr.: 100 231 700 4

BLZ: 120 300 00

IBAN: DE29 1203 0000 1002 3170 04

BIC: BYLADEM1001, Deutsche Kreditbank AG

Kennwort: Perinatalzentrum Dresden, Transportinkubator

weePARTNER gesucht – regionale Händler vernetzen sich

Einzelhändler und Gewerbetreibende im B2C-Bereich bietet sich eine einmalige Chance, jetzt weePARTNER zu werden und von den Vorteilen einer starken Gemeinschaft zu profitieren. Wer dabei sein will, muss sich möglichst rasch registrieren, denn es gibt in jeder Region nur ein begrenztes Kontingent an gesponserten weePARTNER Lizenzen.

wee orange

Die weeCONOMY ist nunmehr auch in Deutschland zu finden, nachdem die globale Cashback-Community in 22 Ländern weltweit bereits beachtliche Erfolge gefeiert hat!

Die weeCONOMY ist eine globale Bewegung, die sich online vernetzt, um eine neue Art des Konsumierens und Wirtschaftens zu etablieren. In der weeCONOMY arbeiten alle Geschäfte miteinander und es verdienen alle aneinander – eine echte WIN-WIN-Situation für angeschlossene Händler (weePARTNER) und Kunden (weeMEMBER).

Die Mission der in der weeCONOMY vernetzten weePARTNER  ist es, den Konsumenten (weeMEMBER)die Möglichkeit zu geben, überall auf der Welt mit nur einer Karte oder App regelmäßig während des Einkaufens zu profitieren – und zwar ganz real in Form von barem Geld, statt Punkte oder irgendwelcher Sach“geschenke“.

wee app qrcode heike